English


Katalog 153

C. van der Aa. Atlas van alle de Zeehavens der Bataafsche Republiek. Amsterdam 1805.
G. Acerbi, Travels through Sweden, Finland and Lapland to the North Cape ... 2 Bde. London 1802.
F. S. d'Alquié, Les delices de France. 2 Bde. Amsterdam 1699.
Atlas Sammelband Westphälischer Kreis. 18. Jh. Karten von Sanson, Homann, Seutter, Schenk u.a.
H. Barth, Voyages et découvertes en Afrique septentrionale et centrale ... 1849 à 1855. 4 Bde. Paris u. Brüssel 1860-1861.
A. Berg, Die Preussische Expedition nach Ost-Asien. 4 Bde. Berlin 1864-73.
J. Blaeu, Novus atlas Sinensis. Amsterdam 1656. - Deutsche Ausgabe.
J. Cook, Voyage dans l'hémisphere austral, et autour du monde. 5 Bde. Paris 1778.
J. Rickman, Troisième voyage de Cook. Troisième éd. Versailles u. Paris 1783.
W. Coxe, Account of the Russian discoveries between Asia and America. 4. Aufl. London 1803.
W. Coxe, Reise durch Polen, Rußland, Schweden und Dänemark. Bde. 1-2 in 1 Bd. Zürich 1785-86.
O. Dapper, Asia. Beschreibung des gantzen Syrien und Palestins. 2. Ausg. 2 Tle. in 1 Bd. Nürnberg 1688-89.
P. Decker. Repräsentatio Belli. Augsburg, um 1720.
E. Eastlake, Baltische Briefe. 2 Tle. in 1 Bd. Lpz. 1846.
F. Froger, Relation d'un Voyage de la Mer du Sud, détroit de Magellan, Bresil, Cayenne et les Isles Antilles. Amsterdam 1699.
J. G. Georgi, Rußland. 2 Bde. in 1. Lpz. 1783.
P. Gordon, Tagebuch des Generals Patrick Gordon. 3 Bde. Moskau, Lpz. u. a. 1849-53.
P. v. Haven, Reise in Rußland. Kopenhagen 1744.
J. Hübner, Museum geographicum. Hamburg 1746.
J. D. Köhler, Anleitung zu der verbesserten neuen Geographie. 2 Bde. Nürnberg 1724.
J. G. Kohl, Reisen im Innern von Rußland und Polen. 3 Bde. Dresden und Lpz. 1841.
J. B. Küchelbecker, Allerneueste Nachricht der Stadt Wien. Hannover 1730.
De La Condamine, Relation d'un voyage de l'Amérique meridionale. Paris 1745 (+ 1 Werk angebunden).
C. Le Beau, Neue Reise unter die Wilden in Nord-America. 2 Bde. in 1. Ffm. u. Lpz. 1752.
F. le Vaillant, Voyage dans l'interieur de l'Afrique. 2 Bde. Lüttich 1790.
J. Lobo, Reise nach Habessinien, und zu den Quellen des Nils. 2 in 1 Bd. Zürich 1793--94.
F. Locatelli, Lettres Moscovites. Paris 1736.
Olaus Magnus, Historia de gentibus septentrionalibus .... Antwerpen 1558.
Das malerische und romantische Deutschland. 10 Bde. der Reihe. Leipzig ca. 1836- 47.
A. v. Mayerberg, Voyage en Mosocvie d'un ambassadeur. Leiden 1688.
Merian / M. Zeiller, Topographia Saxoniae inferioris. Ffm. 1653. - EA.
B. Möllhausen, Reisen in die Felsengebirge Nord=Amerikas. 2 Bände. Lpz 1861.
P. S. Pallas, Voyages dans plusieurs provinces de l'empire de Russie. 2. Ausg. 8 Textbde. + 1 Atlasband in 9 Bdn. Paris 1794.
J. Pardoe, Ansichten des Bosphorus und Constantinopel's. London 1839.
M. Park, Reisen im Innern von Afrika in den Jahren 1795 bis 1797 unternommen. Bln. u. Hbg. 1800.
M. J. Quin, A steam voyage down Danube. 2nd.ed. London 1835.
A. Rademaker, Kabinet van Nederlandsche Outheden en gezichten. 2 Bde. Amsterdam 1731
E. R. Roth, Memorabilia Europae. Ulm 1702.
J. D. F. Rumpf, Berlin oder Darstellung der interessantesten Gegenstände/ Beschreibung der aeussern und innern Merkwürdigkeiten. 2 in1 Bd. Berlin 1793-94.
A. Saur, Stätte-Buch. Fortges. durch H. A. Authes. Frankfurt a. M. 1658.
KEIN NACHVERKAUF. P. Schenk, Urbis Rotteraedami delineatio. Amsterdam 1702.
S. Schweigger, Eine neue Reißbeschreibung auß Teutschland nach Constantinopel und Jerusalem. 4. Aufl. Nürnberg 1639.
G. Seidl, Wanderungen durch Tyrol und Steiermark. 2 in 1 Bd. Leipzig 1840-42.
H. Storch, Gemaehlde von St. Petersburg. 2 Bde. Riga 1794.
S. Turner, Gesandtschaftsreise an den Hof des Teshoo Lama. Hamburg 1801.
R. Walpole, Memoirs relating to European ans Asiatic Turkey. London 1817.
N. Wraxall, Bemerkungen auf einer Reise durch das nördliche Europa. 2. Aufl. Lpz. 1776.
G. N. Wright, China historisch, romantisch, malerisch. Karlsruhe 1843-44.
Amerika. Kupferstichkarte von Nord- und Südamerika von G. de l'Isle. 1722.
China. Kolorierte Kupferstichkarte von G. Mercator. 1630.
Carte des Indes et de la Chine. Kolorierte Kupferstichkarte bei Covens & Mortier. um 1745.
Carte Maritime depuis la Rivière de Bordeaux. 1693. Kolorierte Kupferstichkarte bei P. Mortier, von R. de Hooghe.
Carte Nouvelle des Costes De Bretagne. 1693. Kolorierte Kupferstichkarte bei P. Mortier, von R. de Hooghe.
Carte Maritime des Environs de Dieppe. 1693. Kolorierte Kupferstichkarte bei P. Mortier, von R. de Hooghe.
Rom. Gesamtansicht mit dem Grabmal des Tiberius. Radierung v. Wizani n. Pignatelli. Um 1830.
Venedig. Plan und Randansichten. Verlegt bei G. Devè. Um 1820.
Leiden. Vue de l'interieur de la ville de Leyden. Um 1820. Aquarell und Gouache v. L. Bleuler.
Swinoujscie. Swinemünde. Panoramaansicht von der Südwestseite. Lithogr. v. Pratz.
Kaliningrad. Königsberg. Erinnerungsblatt mit 15 lithographierten Ansichten. Um 1840.
Schweiz. Unterseen (Interlaken) mit Blick auf Jungfrau. Kolor. Umrissradierung n. Frey. Um 1820.
Thuner See mit Blick auf den Niesen. Lithographie bei Engelmann. 1827.
Zürich. Ansicht. Kolorierte Aquatintaradierung von Ruff nach Labhardt, bei H. Appenzeller, Zürich.
Böhmen/Schlesien. 4 kolorierte Kupferstichkarten.
Teplice. - Erinnerungen an Teplitz. Lithographie v. Riedel. Um 1860.
Bad Rippoldsau. Lithographie v. A. Straub mit Randansichten. Um 1850.
Sigmaringen. Gesamtansicht in Lithographie von Emminger. Um 1850.
Schussenthal. Gesamtansicht. Lithographie von Emminger. Um 1850.
Coburg. Gesamtansicht. Kupferstich. M. Merian. um 1650.
Berlin. Schloss Monbijou / Schloss Schönhausen. 2 Blatt Kupferstiche aus Schleuen, Prospecte. um 1780.
Frankfurt. Gesamtansicht. Um 1850. Aquarellierte Chromolithographie nach W. Callow.
Burg Hayn. Vue du vieux Chateau de Hain. Aquatintaradierung von Prestel.
Gelriae, Cliviae Finitimorum Que Locorum Verissima Descriptio. Kolorierte Kupferstichkarte nach C. Schrot, bei Ortelius, um 1580. Dazu: Les Duchés de Cleves, bei Lotter, um 1750.
Aachen. - Dom zu Aachen. Radierung von Mannfeld.1889.
KEIN NACHVERKAUF: Düsseldorf. Gesamtansicht. Kupferstich. M. Merian. um 1650.
Köln. - La Cittá di Colonia. Um 1700/1720. Kupferstich nach Schut/Visscher. Sievers 60. Dazu: Cologn. Um 1745. Sievers 61.
Köln. - Abbildung der Brücke Julii Caesaris zu Cölln ... 1735. Kupferstich bei C. P. Lindemann aus C. C. Schramm: Historischer Schauplatz... Dazu: Keulen. Um 1700. Kolorierter Kupferstich. 2 Bll.
Köln. - Neumarkt. Abbildung des im Jahr 1496 ... statt gehabten Schiess-Spiels,... Lithographie. 1825.
Köln.- Hotel de Ville. / Hotel du Prague. / On the Walls. / Bayenturm. 1833. 4 Bll. kolorierte Lithographien von Samuel Prout. 1833.
Köln. - Deutzer Hafen. 1952. Farbradierung von Luigi Kasimir. Signiert.
Kiel. Ansicht von Kiel in Holstein. Um 1830. Kolorierte Lithographie nach Hansen.
Kiel. General Ansicht der Stadt Kiel in Holstein. Kolorierte Umrissradierung von Schmidt nach Hansen. um 1830.
Dornenkrönung. Rosa inter Spina. Aquarell u. Gouache auf Pergament. Rückseitig: Annerl Mozart, Salzburg.
Hl. Muttergottes mit Kind. Elegi locum istum mihi. Aquarell und Gouache auf Pergament.
Die schmerzensreiche Muttergottes. Mater dolorosa (Rückseitig: Wappen). Aquarell u. Gouache auf Pergament.
Maria Zell / Maria Taferl. Maria Zell Maria Taffel SS Trinitas Franciscus. Aquarell u. Gouache auf Pergament.
Hl. Andreas. S. Andreas Apost. Aquarell u. Gouache auf Pergament.
Heilige Anna. S. Anna Christi Avia. Aquarell u. Gouache auf Pergament.
Hl. Barbara. S. Barbara Virg. et M. Aquarell und Gouache auf dünnem Pergament.
Andachtsbild. Hl. Barbara. Schnitt- u. Spitzenbild in Fächerform d. 18.Jhs. Gouache auf Bütten.
König David. S. David Rex et Propheta. Aquarell u. Gouache auf Pergament.
Hl. Florian. S. Florianus. Aquarell u. Gouache auf Pergament.
Sel. Heinrich von Bozen. Beato Henericho Stadt Patron in Bozen. Aquarell u. Gouache auf Pergmanent.
Hl. Hieronymus. S. Hieronymus. Aquarell u. Gouache auf Pergament.
Hl. Jacobus. S. Jacobus Maior. Aquarell und Gouache auf Pergament.
Hl. Johannes u. Paul. SS. Ioannes et Paule wider Donner, Blitz, und Ungewitter. Aquarell u. Gouache auf Pergament.
Hl. Leopold. S. Leopoldus Imp. Aquarell u. Gouache auf Pergament.
Hl. Michael. Quis ut Deus. Aquarell u. Gouache auf dünnem Pergament.
Hl. Erzengel Michael mit Maria Zell. S. Maria Cell S. Michael. Aquarell und Gouache, goldgehöht, auf Pergament.
Hl. Monika. St. Monica. Aquarell u. Gouache auf Pergament.
Hl. Thomas von Aquin. S. Thomas Aquinus. Aquarell u. Gouache, goldgehöht, auf Pergament.
Friedensallegorie (Freimaurer(?)). Aquarell u. Gouache auf Pergament (rücks. hs. Text)
Susanna im Bade und die beiden Alten. Aquarell und Gouache auf Pergament.
Besler. Hortus Eystettensis. Canna Indica lutea rubris maculis punctata. Kolorierter Kupferstich. 1613.
Besler. Hortus Eystettensis. Gnaphalium latifolium peregrinum. Kolorierter Kupferstich. 1613.
Besler. Hortus Eystettensis. Hyacinthus Orientalis violacceo colore albislineis. Kolorierter Kupferstich. 1613.
Besler. Hortus Eystettensis. Piper Indicum medium. Kolorierter Kupferstich. 1613.
Besler. Hortus Eystettensis. Lilium Montanum flore purpurascente. Kolorierter Kupferstich. 1613.
Besler. Hortus Eystettensis. Lilium persicum. Kolorierter Kupferstich. 1613.
Besler. Hortus Eystettensis. Paeonia polyanthos flore rubro. Kolorierter Kupferstich. 1613.
Besler. Hortus Eystettensis. Paeonia peregrina flore coccineo. Kolorierter Kupferstich. 1613.
Kohl. 4 Blatt kolorierte Farbstiche aus Johann Wilhelm Weinmann "Phytanthoza Iconographia". 1735-45.
Jungfrauen Arbeit. 6 kolor. Kupfer v. Engelbrecht nach Decker. Um 1735/40.
Porträt Moritz von Sachsen. Kupferstich v. J.G. Wille nach H. Rigaud. 1745.
Kassette mit 30 Gelegenheitsgraphiken meist d.19.Jh.: Freundschafts-, Kommunions-, und Andachtsbilder (Klapp-, Präge-, Schnittbilder.etc.).
U. Aldrovandi, De quadrupedibus solidipedibus. Ed. M. A. Bernia. Bologna 1649.
U. Aldrovandi, Quadrupedum omnium bisulcorum historia. Ed. M. A. Bernia. Bologna 1642.
J.-B. Audebert, Histoire naturelle des singes et des makis. Paris, an VIII (1799-1800).
M. E. Bloch, Ichthyologie, ou histoire naturelle générale et particulière des poissons. Bde. I-VI in 3. (2. Aufl.). Berlin 1795.
F. Blondel, Cours de mathematique. Paris 1683.
G. Cardano, Les livres ... intitulez de la subtilité. Trad. du Latin. Rouen 1642.
A. P. Demours, Traité des maladies des yeux. Bd. IV - Tafelband. Paris 1818.
H. W. Döbel, Neueröffnete Jäger-Practica. 4 Tle. in 1 Bd. Leipzig 1783.
Duhamel du Monceau u. de la Marre, Traité général des pêsches et histoire des poissons. 3 Bde. Paris 1769-1777.
J. Duke, The compleat florist. London 1747. - koloriert
J. Duke, The compleat florist. London 1747. - Unkoloriert.
G. F. C. Fuchs, Systematische Beschreibung aller Gesundbrunnen und Bäder. 2 Bde. Jena u. Lpz 1798-99.
F. A. P. de Garsault, Le nouveau parfait Maréchal. Paris 1770.
J. Hegetschweiler, Flora der Schweiz. Zürich 1840. - Eingebunden die Tafeln von Labram zur NF der 'Sammlung Schweizer Pflanzen. Geb. in 3 Bden.
G. Hensel, Cosmotheoria biblica restaurata oder Neues Mosaisch-Biblisches Welt-Systema. Hirschberg 1740.
J. Geraldinus, De meteoris tractatus lucidissimus. Paris 1613.
Ch. de Latour, Le langage des fleurs. 3. Aufl. Paris um 1835.
C. Malo, Histoire des roses. Paris 1818.
Moreau de Maupertuis, La figure de la terre. Amsterdam 1738.
P. Miger, Corbeille de fleurs. Paris 1807.
Palisot-Beauvois, Flore d'Oware et de Benin, en Afrique. Vol. 1, Lief. 1-5. Paris 1803-05.
P. Ricord, Traité complet des maladies vénériennes. Paris 1851.
J. C. Sturm, Mathesis enucleata. Nürnberg 1689.
Valmont de Bomare, Dictionnaire raisonne universel d'histoire naturelle. 6 Bde. Paris 1769.
A. R. Vetter, Anatomische Grundbegriffe von den Eingeweiden des Menschen. Wien 1788.
G. J. Wagner, Der in der Edlen Fischerey wohl-unterrichtende und erfahrne Fischer. Nürnberg 1729.
G. S. Winter von Adlersflügel, Curioser Stallmeister. Halberstadt 1691. - Sign. Ex.
W. Alexander, The costume of the Russian Empire. London 1803.
Amelot de la Houssaie, Histoire du gouvernement de Venise. 3 Bde. Amsterdam 1695.
Andreas von Regensburg, Chronicon de Ducibus Bavariae. Amberg 1602.
P. de Barry, Heiliges Jahr, das ist Underweisung für Philagia. Köln 1656.
J. F. Baumann, Der Dresdner Koch. 3. verm. Aufl. 2 Bde. Dresden 1844.
J. H. Benner, Schwäche der Gedancken. Frankfurt u. Leipzig 1749. - Angeb. ders., Die gegenwärtige Gestalt der Herrnhuterey in ihrer Schalkheit. Tle. 1-4. Gießen 1748-49.
Biblia gallica. L'histoire du Vieux et du Nouveau Testament. Paris 1699
F. J. Bodmann, Rheingauische Alterthümer. Mainz 1819.
P. A. Bossard, Securis ad radicem posita ... der Stadt Cöllen am Rhein Ursprung .... Bonn 1729.
B. Brisson, De veteri ritu nuptiarum et jure connubiorum. Amsterdam 1662.
G. Bucelin, Universal historiae Nußkern. Augsburg 1657.
I. Bullart, Academie des sciences et des arts contenant les vies ... 2 in 1 Bd. Brüssel 1695.
A. Calmet, Histoire ecclesiastique et civile de Lorraine. 3 Bde. Nancy 1728.
L. A. Caraccioli, Le livre à la mode. Nouv. éd. Paris 1759. - Erste Ausgabe.
L. A. Caraccioli, Le livre à la mode. Nouv. éd. Paris 1759. - Zweite Ausgabe. Rotdruck.
L. A. Carracioli, Le livre de quatre couleurs. Paris 4444 (d. i. 1760). - Vierfarbendruck.
B. Cellarius, Politicae Succinctae. Jena 1684.
Q. Curtius Rufus, De la vie & des actions d'Alexandre le Grand. Nouv. ed. Amsterdam 1696.
C. T. Damm, Grieksche en Romeinsche fabelkunde. Leiden 1817.
A. Desing, Auxilia historica. 8 Bde. und 3 Suppl.-Bde. in zus. 11 Bdn. Mischaufl. Stadt am Hof 1746-48.
J. L. R. Desormeaux, Geschichte Ludwig von Bourbon II. 4 Bde. Potsdam 1783.
J. E. Doyle, A Chronicle of England. London 1864. - Einband v. Zaehnsdorf.
P. I. Elisius (d.i. M. Meyer), Diarium Europaeum. Tle. 1-5 in 2 Bden. Ffm. 1659-61.
P. I. Elisius (d.i. M. Meyer), Diarium Europaeum. Tle 30-32 u. 35 (= NF 1-3 u.5). 4 Bde. Ffm. 1675-77.
D. Erasmus v. Rotterdam, Apophthegmatum . Ed. novissima. Amsterdam 1671.
D. Faßmann. Sammelband mit 13 Totengesprächen. Dresden, Leipzig u.a. 1719-1747.
A. Gavin, Le passe-par-tout de l'Eglise Romaine. Bde. I-III (v. 5) in 1 Bd. Cöln am Rhein (d.i. Berlin) 1728.
S. M. M. Gazon-Dourxigné, Essai historique. Amsterdam 1766.
A. Gordon, La Vie du pape Alexandre VI. et de son fils Cesar Borgia. Trad. de l'Anglois. 2 Bde. Amsterdam 1732
J. M. Gruner, Allgemeine Geschichte der bekannten Staaten. Tle. 1-9. Heilbronn 1760-67.
S. F. Hahn, Collectio monumentorum. 2 Bde. Braunschweig 1724-26.
E. W. Happel, Grösseste Denkwürdigkeiten der Welt. Bde. 2-4 ( v.5 ). Hamburg 1685-89.
J. Hawkins, General history of the science and practice of music. 5 Bde. London 1776.
G. A. W. v. Helbig, Russische Günstlinge. Stuttgart 1883. - Eines von 40 Ex. - Einband Peters, Hbg.
Ch. A. Heumann, Joanna Papissa. Göttingen 1739.
G. A. Hoffmann, Klugheit Haußzuhalten. Neue Aufl. 2 Tle. u. Anhang in 1 Bd.
S. Hosmann, Das schwer zu bekehrende Juden-Hertz. Celle 1699.
Nachricht von der wahren Beschaffenheit des Instituts der Jesuiten. Berlin 1785.
Ch. G. Jöcher, Gelehrten-Lexicon. 3. Auflage. Lpz. 1733.
Johann Wilhelm, Hzg. zu Sachsen, Gerichts-Proceß und Executions-Ordnung. Eisenach u. Jena 1702.
Journal des dames et des modes. Jg. 1. Hefte 1-52 in 4 Bdn. Frankfurt am Main 1799.
Journal des dames et des modes. Jg. 6. Hefte 1-52 in 4 Bdn. Frankfurt am Main 1804.
C. Kalkbrenner (Hrsg.), Geschichte der Tonkunst. Bln. 1792.
J. Lipsius, De cruce libri tres. Antwerpen 1606.
J. M. von Loen, Die einzig wahre Religion. 2 Tle. in 1 Bd. Frankfurt und Leipzig 1751.
F. Lucae, Uhr-alter Fürsten-Saal. 4 Tle. in 1 Bd. Frankfurt a. M. 1705.
J. F. Ludovici, Sachsen-Spiegel. + Das sächsische Lehn-Recht. + Das sächsische Weichbild. 3 Bde. zus. in 1. 1720-21.
N. Machiavelli, Tutte le opere. o. O. 1550 (d.i. Genf, um 1628).
P. J. Marperger, Des geöffneten Ritter-Platzes Dritter Theil. 5 Schriften in 1 Bd. Hamburg 1707.
F. Massialot, Le cuisinier roïal et bourgeois. Trois. éd. Paris 1698.
Maximilian Friedrich, Erzbf. v. Köln. - Vollständige Sammlung des Hohen Erzstifts Cölln betreffender Stucken. 2 Bde. Köln 1772-73.
J. B. Mencke, De charlataneria eruditorum declamationes duae. Lpz. 1715. + 1 Werk vorgebunden.
J. G. Meusel, Vermischte Nachrichten / Historische Unterhaltungen. 2 Bde. Coburg 1816-18.
Autres lettres trouvées par les Hanovriens ... Den Haag und Amsterdam 1760.
R. Bowyer, The campaign of Waterloo. London 1816.
Etat oder Verzeichnis der Trouppen Ihro Kgl. Majest. v. Preussen o. O. 1752.
F. C. v. Saldern, Taktische Grundsätze und Anweisung zu militärischen Evolutionen. Ffm. und Lpz 1781.
J. Müller, Kirchen Geschmuck / Ornatus ecclesiaticus. 2 Tle. in 1 Bd. München 1591.
H.-G. R. Comte de Mirabeau, Histoire secrete de la cour de Berlin. 2 in 1 Bd. 1789.
H. de Montfaucon de Villars, Comte de Gabalis ou Entretiens. Ren. & augm. 3 Tle. in 1 Bd. Amsterdam 1715-18.
D. Nerreter, Der Wunderwürdige Juden- und Heiden-Tempel. Nürnberg 1701.
J. W. Neumair v. Ramsla, Von der Neutralitet und Assistentz in KriegsZeiten. Erfurt 1620.
Officium Hebdomadae sanctae. Venedig 1685.
J. Oldmixon, Das britische Reich in America. 2 in 1 Bd. Lemgo 1744.
J. Ozanam, Traité de fortification. Paris 1694. + 2 weitere Werke angebunden.
G. Plinius Caecilius Secundus, Epistolae ... Hinterlassene Briefe. Hrsg. v. C. Gottschling. Nürnberg 1739.
C. Becker, Der Psalter Davids Gesangweis. Lpz. 1603.
Psalterium Davidis ... ad usum S. metropolitanae Magdeburgensis ecclesiae. 2 Tle. in 1 Bd. Magdeburg 1612.
A. J. du Plessis, duc de Richelieu, Journal. 2 Bde. Paris 1630-31.
Rosenkreuzer. - Gründtlicher Bericht, von der löblichen Bruderschafft des Rosen Creutzes. Ffm. 1617.
G. B. Rostagno, Viaggi dell'illustrissimo et eccellentissimo. Turin 1668.
B. Rüssow, Livländische Chronik. Reval 1845.
Ida Saint-Elme, La contemporaine en Égypte. 6 Bde. Paris 1831.
A. H. de Sallengre, L'éloge de l'yvresse. Den Haag 1714.
Sammelband mit 4 Schriften: Oeconomie, Policey und Cammer-Sachen/Forst- und Jagdgerechtigkeit/ Wohl-unterrichteter und erfahrner Fischer/Landwirthschäfftlicher Teich- und Weyher-Lust. 1720-30.
A. O. Schellenberg, Freie Bemerkungen über Kopenhagen in Briefen. o. O. 1796.
C. H. Schweder, Theatrum historicum praetensionum. 2 Bde. in 1. Lpz. 1727.
J. Scohier, L'Estat et comportement des armes. Brüssel 1629.
V. L. v. Seckendorff, Teutscher Fürstenstaat ... samt Zugabe. Neueste Aufl. Jena 1737.
V. L. v. Seckendorff, Christen-Staat. Lpz u. Königsberg 1743.
Sklaverei. - Freibrief des Kaiserl. Gouvernements von Deutsch-Ostafrika für die 13jährige Sklavin Mgai. Bagamojo, 29.IX.1913.
A. Sparrow, A collection of articles. London 1671.
P. v. Stetten, Geschichte der Reichsstadt Augsburg in Kupfern. 1765.
A. v. Steube, Erklärung der vier Evangelisten ... 2 Tle. in 1 Bd. Bremen 1723
G. v. Stökken, Amoenitates historicae. Nürnberg 1658.
J. P. Süßmilch, Die Göttliche Ordnung in den Veränderungen des menschlichen Geschlechts. Bln. 1741.
C. Suetonius Tranquillus, Opera ex recensione J. G. Graevii. Utrecht 1703.
J. B. Suttinger, Consuetudines Austriacae. Lpz. 1716.
F. Ternissien d'Haudricourt, Fastes de la nation française. 3 Bde. Paris 1825.
D. Thomann v. Hagelstein (Hrsg.), Acta publica monetaria. 3 Tle. in 1 Bd. Augsburg 1692.
Thomas a Kempis, L'imitation de Jesus-Christ. Amsterdam 1710.
Chr. Thomasius [pseud. H. G. Erdmann], Zweyer Catholischen Gelehrten Gespräch von Simultaneo. Amsterdam 1723.
J. A. de Thou, Historische Beschreibung deren namhafftigsten Geschichten in dem Römischen Reich. Bd. I (v. 2). Frankfurt/M. 1621
W. Thummermut, Krumbstab schleust niemand auß, .... Köln 1738.
Lacrymae conjugales et parentales symbolis adumbratae. Köln 1667. / Angeb.: G. Otterstedt, Trawr- und Trost-Predig. Ebda. 1667.
J. Venedey, Irland. 2 Tle. in 1 Bd. Lpz. 1844.
C. Vialart, Histoire du ministere de monsieur le Cardinal Duc de Richelieu. 2 Bde. Paris (d.i. Leiden) 1650.
J. L. Wagner, Schicksale während seiner unter den Russen erlittenen Staatsgefangenschaft. Berlin 1789.
M. A. Weikard, Denkwürdigkeiten aus der Lebensgeschichte. Ffm. und Lpz. 1802
C. Weise, Politische Fragen. Dresden 1700.
A. de Wicquefort, Verhael in forme van journael, van de reys van Prins Carel de II. + Angeb.: R. Keuchenius, Anglia triumphans. Den Haag 1660.
C. P. v. Zimmermann, Cöllnischer Krumstab. Schleust die Weiber auß. Hildesheim 1696.
J. E. Zschackwitz, Neu-eröffneter Welt- und Staats-Spiegel. Tle. 1- 100 in 8 Bdn. Den Haag 1709-16.
Cherubino Alberti. Geburt der Venus. Kupferstich. Le Bl. 100 II.
Heinrich Aldegrever. Die Diener Absalons töten Amnon. 1540. Kupferstich. NH. 27.
Albrecht Altdorfer. Flucht nach Ägypten. Um 1513. Holzschnitt aus "Sündenfall und Erlösung ...". NH 13.
Albrecht Altdorfer. Die Geißelung. Um 1513. Holzschnitt aus "Sündenfall und Erlösung ...". NH 23.
Albrecht Altdorfer. Maria, von Engeln gekrönt. Um 1513. Holzschnitt aus "Sündenfall und Erlösung ...". NH 40.
Nicolaus Beatrizet. Das Bacchanal. Kupferstich nach Michelangelo. B. 40.
Leonhard Beck. Heilige Hildegard / Konrad von Konstanz. 2 Blatt Holzschnitte nach Burgkmaier, aus: Die Heiligen der Sipp-, Mag- und Schwägerschaft Kaiser Maximilians I.
Hans Sebald Beham. Der Schmerzensmann am Fuß des Kreuzes. 1520. Kupferstich. B. 26.
Hans Sebald Beham. Matthäus und Johannes. 1520. Kupferstich. B. 40.
Hans Sebald Beham. Der Apostel Simon. Um 1530. Kupferstich. B. 53.
Hans Sebald Beham. Kleopatra sitzend. Kupferstich. B. 77.
Hans Sebald Beham. Die drei Soldaten und der Hund. Um 1530. Kupferstich. B. 196.
Quirin Boel. nach Teniers. Tanzende Bauern. Radierung.
Giulio Bonasone. Der Triumph der Liebe. 1545. Kupferstich.
Hans Brosamer. Die Laokoongruppe. 1538. Kupferstich.B. 15, H. 20.
Nicolaes de Bruyn. Bileam und der Esel. Kupferstich. NH.43.
Jacques Callot, Les Misereres de la guerre. Paris 1633. Kompl. Folge von 18 Blatt (inkl. Titel) Radierungen.
Carlo Cesio. Diana und Pan. Radierung. B. 24 I.
Cornelis Cort nach Tizian. Das Martyrium des Hl. Laurentius. 1571. Kupferstich. NH 126.
Albrecht Dürer. Die Jungfrau mit Haarband und Strahlenkranz auf der Mondsichel. 1514. Kupferstich. Bartsch 33. Meder 35, a (von c).
Albrecht Dürer. Die Nemesis (Das große Glück). Um 1501/02. Kupferstich. Meder 72 e/f; Bartsch 77.
Albrecht Dürer. Der Engelkampf (aus: Apokalypse). 1498. Lateinische Textausgabe, 1511. Meder 171 II. (beschnitten).
Albrecht Dürer. Mariens Tempelgang. Um 1504/05. Holzschnitt. Meder 193 h; Bartsch 81.
Albrecht Dürer. Verlobung Mariens. Um 1504/05. Holzschnitt aus dem Marienleben. Bartsch 82; Meder 194 h.
Albrecht Dürer. Darstellung im Tempel. Um 1505. Holzschnitt aus dem Marienleben. M. 200 f; B.88.
Albrecht Dürer. Die Heilige Familie mit den Hasen. Um 1498. Holzschnitt. M. 212 i. Später Druck, Mängel.
Albrecht Dürer. Die Messe des Heiligen Gregor. 1511. Holzschnitt. M. 226 b; B. 123.
Albrecht Dürer. Die Herodias empfängt das Haupt des Johannes. 1511. Holzschnitt. Meder 232 d/e; B. 126.
Karel Dujardin. Schweine / Dorf. 2 Blatt Radierungen. 1652/58.
Th. Galle. Litis Abusus. Nach 1612. Kompl.Folge von 8 Blatt Kupferstichen nach P.P. Rubens, bei J. Galle.
Sebald Gallensdorfer. Quercus Capitolinus.1493. Holzschnitt Ende 18:Jh./Anfang 19.Jh.
Giorgio Mantovano Ghisi. Cupido und Psyche. 1574. Kupferstich nach Giulio Romano. B. 45.
Giorgio Mantovano Ghisi. Allegorie der Geburt. 1558. Kupferstich nach Giulio Romano. B 57.
Hendrick Goltzius. Die Heilige Familie mit dem Johannesknaben. 1593. Kupferstich. NH 13 III.
Hendrik Goudt. Aurora - Die Morgenröte. 1613. Kupferstich nach Adam Elsheimer. H. 7 II.
Hans Baldung Grien. Die Heilige Katharina. 1505. Holzschnitt. Hollstein 135 II (von II).
Gerard van Groningen. Das Gleichnis vom Sämann. Kompl. Folge v. 4 Blatt Kupferstiche von Philips Galle. 1574.
Maarten Heemskerck, nach. Patientiae Triumphus. 1559. Kompl. Folge von 8 Blatt Kupferstichen, bei J. Galle.
Maarten Heemskerck, nach. Divitum Miseria. 1563. Kompl. Folge von 6 Blatt Kupferstichen, bei J. Galle.
Maarten Heemskerck, nach. Triumph des Petrarch. Um 1565. Komp. Folge von 6 Blatt Kupferstichen, bei J. Galle.
Maarten van Heemskerck. Laboris et Solartiae Natura. 1572. Kompl. Folge von 6 Blatt Kupferstichen, bei J. Galle.
Maarten van Heemskerck. Duces sub Triplisi Lege Selectissimi. Folge von 3 Blatt Kupferstichen, bei J. Galle. Um 1567.
Maarten van Heemskerck. Quatuor Praedominantes Complexiones. Kompl. Folge von 4 Blatt Kupferstichen, bei J. Galle. 1566.
Maarten Heemskerck, nach. Septem Planetarum signa (Sieben Planeten). Kompl. Folge von 7 Blatt Kupferstichen, bei J. Galle.
Monogrammist H.H.B. Anbetung der Hirten. Holzschnitt. 1580.
Daniel Hopfer. Entwurf für drei Waschbecken. Eisenradierung.H 136.
Lambert Hopfer. Adam und Eva. Kupferstich nach Dürer.
Pieter de Jode. Regulus im Fass. Kupferstich nach Giulio Romano. Hollstein 99.
Valentin Lefebvre nach Tizian. Landschaft mit Drehleiermann. Kupferstich, bei J. van Campen.
Lucas van Leyden. Salomons Götzendienst. Kupferstich. 1514. H. 30b.
Lucas van Leyden. Joachim und Anna unter der goldenen Pforte. 1520. Kupferstich. NH 34.
Lucas van Leyden. Christus. Um 1510. Kupferstich. New Hollstein 86.
Michele Lucchese. Große Seeschlacht. Kupferstich nach P. da Caldara. N. 76,8.
Karel de Mallery nach Ambrosius Francken. Iudith popularis vanitas et stoliditas. Titel + 5 Blatt Kupferstiche. Bei J. Galle.
Harmen Jansz. Muller. Das jüngste Gericht. Kupferstich. New Hollstein 55.
Adriaen van Ostade. Der leere Krug. Um 1653. Radierung. G. 15.
Adriaen van Ostade. Die Familie. Radierung. 1647. G. 46 V (v.VII).
Georg Pencz. Tobit, der eines der Kinder Israels begräbt. Um 1543. Kupferstich. H. 27, B. 14.
Georg Pencz. Tobias und der Engel. Um 1543. Kupferstich. H. 29.
Rembrandt. Christus vertreibt die Händler aus dem Tempel. 1635. Radierung. NH 139.
Rembrandt. Bettlerin auf einen Stock gestützt. 1646. Radierung. NH 229 IV.
Constantijn Daniel van Renesse. Dorfkirmes. Radierung. Hollstein 7 III.
Salvator Rosa. Antike Paare. 2 Blatt Kupferstiche. Wallace 102,2 und 112..
Jan Saenredam nach Goltzius. Herbst (Kinderpaar), aus Vier Jahreszeiten. Kupferstich. Hollstein 91 II.
G. van Scheyndel. Die Landschaft mit zwei Wanderern vor einer Brücke und einem Bauernhaus. Um 1650. Radierung. H. 109 I.
Virgil Solis. Ein öffentliches Bad. Kupferstich nach Heinrich Aldegrever. Hollstein 205.
Vespasiano Strada. Die mystische Vermählung der hl. Katharina. Radierung, bei N. van Aelst.
Lambert Suavius. Die Auferweckung des Lazarus. 1544. Kupferstich. Hollstein 2, 1. Zustand (von 2).
Jan van de Velde II. Tobias vom blinden Tobit gesegnet. Radierung. H. 7 II.
Jan van de Velde II. Der Engel verlässt Tobit und Tobias. Radierung. H. 10.
Jan van de Velde II. November. 1616. Radierung. H. 56 I.
Simon de Vlieger. Zwei Schweine. Radierung. H. 16.
Maarten de Vos, nach. Circulus Vicissitudinis Rerum Humanarum. Kompl. Folge von 8 Bl. Kupferstichen, bei J. Galle.
Maarten de Vos. Weinrebe aus Kanaan. 1585. Kupferstich von G. de Jode.
Federico Bartolini. Orientalische Straßenszene mitTeppichhändler. Aquarell. Signiert.
Giuseppe Maria Crespi. Menghina beruhigt Cacasenno mit einem Kastanienkuchen. Radierung. B. 38.
Edgar Degas. Autoportrait. 1857. Radierung. Adhémar 13
Gasparo Diziani, zugeschr. Antike Szene. Feder, laviert.
Jakob Frey, zugeschr. Die Mutter Gottes mit dem Kinde mit Mönch. Federzeichnung, laviert.
F. de Goya, Caprichos. Folge von 80 Radierungen. 2. Ausgabe. Madrid, um 1855.
Francisco de Goya. Chiton (aus: Caprichos). Aquatintaradierung. Harris 63 III,4-12.
Francisco de Goya. Esta um.d ... Pues, como Digo ... (aus: Caprichos). Aquatintaradierung. Harris 111 III, 4-12.
Francisco de Goya. Donde hay ganas hay maña , Modo de Volar (Blatt 13 aus Proverbios). Radierung. Harris 260 III 3-7.
Francisco de Goya. Alegrias antruejo..., Disparate de Carnabal (Blatt 14 aus Proverbios). Radierung. Harris 261 III, 3-7.
Francisco de Goya. Sanan Cuchilladas... (Blatt 16 aus Proverbios). Radierung. Harris 263 III 3-7.
Francisco de Goya. Dios los cria y ellos se juntan (Blatt 18 aus Proverbios). Radierung. Harris 265 III 3-7.
Philipp Friedrich von Hetsch, zugeschr. Dame mit Taube und Putto. Federzeichnung.
Johann Adam Klein. Ruhender Hund. 1826. Schabkunstblatt. J. 284 III. / Drei Affen. 1828. Radierung. J. 289 II. 2 Blatt.
Max Klinger. Eva. (aus: Eva und die Zukunft, Blatt 1). Radierung und Aquatinta. Singer 43 V-VII.
Max Klinger. Intermezzi. Mappe mit 11 (von 12, ohne Bl. 8) Radierungen. 1881. Singer 52 - 63.
Max Klinger. Psyche auf dem Felsen (aus: Amor und Psyche, Blatt 10). 1880. Radierung. Singer 73 III (von V).
Max Klinger. Verlassen (aus: Ein Leben, Blatt 5). 1884. Radierung und Aquatinta. Singer 131 VI.
Max Klinger. Widmung (aus: Eine Liebe, Blatt 1). 1887. Radierung. Singer 157 VI.
Max Klinger. Brahms. Opus XII. 1894. Fragment.
Max Klinger. Sehnsucht. (1909). Aquatintaradierung. Nicht bei Singer.
Max Klinger. Der Schuss (aus: Zelt). 1914/15. Aquatintaradierung. Zustandsdruck. Signiert.
Ferdinand Kobell, zugeschr. Landschaften. 3 Blatt Federzeichnungen.
C.W. Kolbe nach S. Gessner. Le Pecheur. Radierung. M. 282.
Carlo Lasinio. Bildnis des Robert Nanteuil. Um 1800. Farbschabkunstblatt.
Jacques-Philippe Le Bas. La Tentation de St. Antoine. Kupferstich nach D. Teniers.
Edouard Manet. Lola de Valence. 1862/63. Radierung. Harris 33, 3. Zustand (von 3).
Claude Monet, nach. Le Rocher de Lion. 1883. Radierung von Henri Lefort.
Johann Friedrich Overbeck. Figurenskizze mit König David. 1853. Bleistift. Monogrammiert.
G.B. Piranesi. Veduta della Basilica di S.ta Maria Maggiore. 1749. Radierung. H. 9 III; W.-E. 140.
G.B. Piranesi. Veduta di Piazza Navona sopra le rovine del Circo Agonale. 1751. Radierung. H. 16 IV; W.-E. 143.
G.B. Piranesi. Veduta della Piazza della Rotonda. 1751. Radierung. H. 17 III/IV; W.-E. 144.
G.B. Piranesi. Veduta del Romano Campidoglio con Scalinata ... Araceli. 1757. Radierung. H. 38 II; W.-E. 147.
G.B. Piranesi. Veduta Casa aurea. 1759. Radierung. H. 50 IV.
G.B. Piranesi. Rovine ... Villa Adriana. 1770. Radierung. H. 93 I.
Christian Bernhard Rode. Die Auferweckung des Lazarus. Radierung.
Eduard von Steinle. Christus und die Kinder / Madonna / Madonnenbild. 3 Blatt Bleistiftzeichnungen. Je mit Nachlassstempel.
J. Adelphus, Barbarossa. Ein schöne vnnd warhaffte beschreibung des Lebens ... Friederichs des ersten ... Straßburg 1535.
P. Albinus / H. Gödig, Außzug der Eltisten vnd fürnembsten Historien des Volcks der Sachssen ... Dresden 1597.
Aristoteles, Les Politiques. Trad. Loys le Roy. Paris 1568.
A. Augustinus, De civitate dei. Basel, 13.II 1490. / Angebund. ders., De trinitate. Ebda. 1490.
F. Balthasar, Canon sacratissime misse. Nürnberg 1503.
Bartolus de Saxoferrato. - 10 Rechtskommentare. 10 Ausgaben in 4 Bdn. Lyon 1540.
Th. Beza, Les vrais portraits des hommes illustres. Genf 1581.
Tes kaines diathekes hapanta. Novi Testamenti omnia (graece). Hrsg. von Jac. Ceporinus. Basel 1524.
F. Blondus, De Roma triumphante libri decem. 2 in 1 Bd. Basel 1531.
C. J. Caesar, Commentariorum de bello Gallico libri VIII. Lyon 1556.
B. de Chasseneuz, Catalogus gloriae mundi. Ffm. 1586.
N. Circignano, Ecclesiae militantis triumphi. Rom 1585.
G. Contarini, Des magistratz, et republique de Venise. Paris 1544.
G. Du Choul, Discours de la religion des anciens Romains. 2 in 1 Bd. Lyon 1581.
J. Eck, Chrysopassus. Ausgsburg 1514.
J. Eck, Quintae partis in Lutherum et alios. Tomus tertius Homiliarum de sanctis. Augsburg 1534.
Eusebius Caesariensis, Ecclesiasticae historiae autores. Basel 1549.
A. von Eyb, [Ehebüchlein] Ob einem mann sey zu nemen ein eelich weib oder nit. Augsburg, um 1473.
G. Fabricius, Poetarum veterum. Basel 1562
W. Fugger, Ein nutzlich und wolgegrundt Formular. 2 Tle. in 1 Bd. Nürnberg 1553.
P. Giovio, Berümter fürtrefflicher Leut Leben, Handlung und Thaten. 2 Tle. in 1 Bd. Straßburg 1589.
P. Giovio, Elogia virorum bellica virtute illustrium. Basel 1575 / ders., Elogia virorum literis .... 1577.
Gregor. I., Papst, Moralia sive expositio. Venedig 1480.
F. Guillimann, De rebus Helvetiorum. Freiburg 1598. - Angebunden 6 weitere historiographische Kleinstriften, 1588-1619.
Heldenbuch, darinn viel seltzamer Geschichten und kurtzweilige Historien. Ffm. 1590.
F. Hemmerli, Opuscula et tractatus. [Straßburg: Drucker des Jordanus, d.i. Georg Husner, nach 13.VIII.1497].
S. v. Herberstein, Rerum Moscoviticarum commentarii. Basel 1551.
(Pseudo-) Hieronymus, Leben der heiligen Altväter. Straßburg, Drucker des 'Entkrist', nicht nach 1482.
Batseba im Bade. Einzelblatt mit koloriertem Metallschnitt aus gedr. Stundenbuch auf Pergament. Paris, Germain Hardouin, um 1528.
Miniaturen. - Einzelblatt aus gedr. Stundenbuch auf Pergament mit kolor. figürl. Bordüren. Paris, A. Vérard, 1488.
Kreuzigung. Einzelblatt mit freier Miniatur über linear geschnittenem Holzschnitt aus gedr. Stundenbuch auf Pergament. Paris, Hardouin, um 1518.
Marientod. Einzelblatt mit kolor. Metallschnitt aus gedr. Stundenbuch auf Pergament. Paris, Hardouin, um 1525.
Flavius Josephus, Antiquitatum Iudaicarum libri XX. Basel 1534.
Statuta seu decreta provincialium et dioecesanarum synodorum sanctae ecclesiae Coloniensis. Köln 1554.
C. de La Châtre, Discours ample et tres-veritable contenant les plus memorables faits advenuz en l'année 1587. Paris 1588.
P. Lotichius Secundus, Poemata cum praefationes Joachim Camerarius. Lpz 1576.
N. de Montreux (pseud. Ollenix du Mont-Sacré), Le second livre des bergeries de Julliette. Paris 1587.
S. Münster, Cosmographey, das ist Beschreibung aller Länder ... Basel 1598.
S. Münster, Dictionarium hebraicum. Basel 1564.
Nonius Marcellus (et al.), Ad filium, et de verborum proprietate compendium. 3 Tle. in 1 Bd. Paris 1519
H. Pantaleon, Teutscher Nation warhaffte Helden. 2. Ausg. 3 in 1 Bd. Basel, 1578
Paracelsus, Archidoxa (+ Etliche Tractätlein). München 1570
C. Peucer, Les Devins, ou commentaire des principales sortes de devinations. Antwerpen 1584.
Pius II.,Papst (Aeneas Sylvius Piccolomini), Epistolae familiares. Ed: Nik. v. Wyle. Nürnberg 1486
Plutarch, Tou sophotatou Ploutarchou parallelon bioi (gr.) ... Sapientissimi Plutarchi parallelum vitae. Florenz 1517.
Polybios, Historiarvm libri quin(que), (gr. & lat.), opera Vincentii Obsopoei. Hagenau 1530.
Pomponius Laetus, Opera varia. Mainz 1521. (+ Anhang von H. Bebel).
Rupert von Deutz, De divinis officiis libri XII. Köln 1526.
G. Sabinus, Poemata. Et numero librorum et aliis additis aucta et emendatius. Lpz 1597.
J. J. Scaliger, Opus de emendatione temporum. 4. Ausg. Genf 1629.
J. Scohier, La genealogie et descente, de la tres-illustre Maison de Croy. Douay 1589.
L.A. Seneca, Les motz dorez. Paris 1527 (Titelblatt fehlt).
L. Surius, Der ander Theil bewerter Historien der Lieben heiligen Gottes. München 1575.
Thukydides, Lhystoire de la guerre entre les Peloponesiens & Athenesiens, translatee par Claude de Seyssel. Paris 1534.
C. Tolomei, Delle lettere. Libri sette. Venedig 1589.
A. D. Topiarius, Conciones in epistolas et evangelia. Antwerpen 1573.
M. Treitzsaurweein, Der Weiß Kunig. Wien 1775.
M. Wesenbeck, Oeconomia iuris. Basel 1574.
M. T. Cicero, De officiis libri III. - Daran: Somnium Scipionis. Lateinische Handschrift auf Pergament. Italien(?), 15. Jh.
Horae B.M.V. Lateinische Handschrift auf Papier und Pergament. Niederrhein/Niederlande (?), um 1411.
Geburt Christi. Einzelblatt mit Miniatur aus lat. Stundenbuch. Handschrift auf Pergament. Südl. Niederlande, um 1475.
Deutscher Orden. - Abschrifft des Teuschen Ordens Regell, Gesätzen vnd Gewohnheiten. Dt. Handschrift auf Pgt. von Thomas v. Swyrten, Carmeliter Orden, Köln 1585.
Straub, Hans I. Rechnungsbuch zur Leipziger Ostermesse 1598. Nürnberg 1598. Handschrift auf Papier.
Ernesto "Che" Guevara. E. Brief m. U.; o. O., 26.VI.1958.
A. Kubin. 3 e. Briefe m. U. an seine Cousine Berta Kubin. Wernstein, 20.II.1945 / 06.X.1947 / 21.VII.1951 (mit Kuvert).
A. Kubin. 1 e. Postkarte m. U. an seine Cousine Berta Kubin. Wernstein/Inn, 29.V.1950.
A. Kubin. 2 gedr. illustr. Danksagungskarten zum 74. u. 75. Geburtstag, jew. mit e. U. und e. Kuvert.
A. Kubin. 2 Porträtfotos, davon eines rücks. mit e. Widmung dat. 1951.
J. Tinguely, E. Brief m. U. und Zeichnung. Um 1966.
P. Adami, Bibliotheca loimica. Wien 1784.
F. Adelung, Nachrichten von altdeutschen Gedichten aus der Heidelbergischen Bibliothek. Königsberg 1796.
A. Alciati, Emblemata cum commentariis. Padua 1621.
J. J. Bauer, Bibliotheca librorum rariorum universalis ... 4 Tle. in 2 Bden + 1. u. 2. Suppl. in 1 Bd. Nürnberg 1770-74.
R. Z. Becker (Hrsg.), Hans Sachs im Gewande seiner Zeit. Gotha 1821.
KEIN NACHVERKAUF. L. Beger, Thesaurus Brandenburgicus selectus. 3 Tle. in 2 Bden. Köln u.a. 1696-1701.
J. G. Breitkopf, Ueber Bibliographie und Bibliophilie. Leipzig 1793.
E. Briffaut, Catalogue de livres ... Wien 1736.
Cassano Serra. - Catalogo dell'edizioni del sec. XV. Neapel 1807.
G. J. Christian, Catalogue des collections du Conservatoire Royal. Paris 1818
Cl. Clement, Musei sive bibliothecae. Lyon 1635.
F. A. Delandine, Mémoires bibliographiques. o.J. (1816)
M. Denis, Einleitung in die Bücherkunde. 2. Aufl. 2 Bde. Wien 1795-96.
M. Denis, Die Merkwürdigkeiten d. garellischen Bibliothek. Wien 1780.
M. Denis, Wiens Buchdruckergeschicht bis M.D.L.X. Wien 1782. - Dazu ders. Nachtrag. Wien 1793. - Zus. 2 Bde.
Deutschlands Schriftsteller alphabetisch geordnet. Ffm. u. Lpz. 1790.
F. Dillon, Sketches in the island of Madeira. Faksimile. (1986).
R. Duclos, Dictionnaire bibliographique. 3 Bde. Paris 1791.
J. F. Eckhard, Nachrichten von einigen seltenen Büchern der Bibl. des ... Gymnasii zu Eisenach aus den funfzehnten Jahrhundert. Eisenach 1775.
Katalog d. Kgl. Ernst August Bibliothek in Gmunden. 4 Bände. 1911-15.
J.S. Ersch, Verzeichnis aller anonymischen Schriften. Lemgo 1788.
J. A. Fabricius, Bibliographia antiquaria. Hbg. u. Lpz. 1716.
J. A. Fabricius, Bibliotheca Latina + Suppl. 2 Bde. Hbg. 1712.
Apokalypse. Ms. Douce 180. Cod. 72. Faksimile und Kommentar. 2 Bde. Graz 1981. - Ex. 596/960.
Bärenhaut. Liber fundatorum Zwetlensis Monasterii. Faksimile und Kommentar in 2 Bdn. Graz 1981. - Ex. 310/450.
Bestiarium. Faksimile der Handschrift MS. Ashmole 1511 der Bodelain Library Oxford. Faksimile und Kommentar in 2 Bdn. Graz 1982-86. - Ex.44/880.
Biblia Pauperum Apokalypsis. Faksimile. Lpz 1977. - Ex. 520/1000.
Bilder-Pentateuch von Moses dal Castellazzo. Faksimile und Kommentar in 2 Bdn. Wien 1983-86. - Nr. 30 von 950 Ex.
Buchaltärchen Hzg. Philipps des Guten von Burgund. Faksimile und Kommentar in 2 Bdn. Luzern 1991. - Ex. 459/980.
Drogo-Sakramentar. Manuscrit Latin 9428. Faksimile und Kommentar in 2 Bdn. Graz 1974.
Gabriel Glockendon. Gebetbuch für Kardinal Albrecht von Brandenburg. Faksimile und Kommentar in 2 Bdn. Gütersloh 2008.- Ex. 404/998.
Das Lektionar von St. Petersburg. Faksimile und Kommentar in 2 Bdn. Graz 1994.
Marco Polo. Das Buch der Wunder. Faksimilie. Luzern 1995. - Ex. 664.
Ottheinrich-Bibel. Faksimile und Kommentar in 2 Bdn. in Kassette. Luzern 2002. - Ex. 899/1040.
Ottheinrich-Bibel. Faksimile Luzern 2002. - Ex. 280.
Der Rosenroman für François I., Faksimile- und Kommentar, zus. 2 Bde. Graz 1993. - Ex. 190/ 480.
Das Stundenbuch des Herzogs von Bedford. Faksimile und Kommentar in 2 Bdn. Luzern 2006. - Ex. 297.
Tabula Americae. 4 Faksimilebde. der Reihe, hrsg. zum "Quinto Centenario 1492-1992". Madrid 1985-86.
Vorauer Volksbibel. Faksimile und Interimskommentar in 2 Bdn. Graz 2003. - VA Nr. XXX/L. - KEIN NACHVERKAUF -
Werdener Psalter. Faksimile und Kommentar in 2 Bdn. Graz 1978. - Ex.84/850.
Wenzelsbibel. 8 Faksimilebände, 1 Dokumentationsband und 2 Kommentarbände in zus. 11 Bdn. Graz 1981-98. Eines von 780 Ex.
G. Fischer, Beschreibung einiger typographischen Seltenheiten .... Lfg. 1-6 in 2 Bden. Mainz 1800-04. - ders., Versuch die Papierzeichen ... anzuwenden. Nürnberg 1804.
F. G. Freytag, Adparatus litterarius. 3 Bände. Lpz. 1752-55.
F. G. Freytag, Analecta litteraria. Lpz. 1750.
J. Gay, Procès des raretés bibliographiques. 1875. - Ex. 88 v. 100 auf Velin.
F. Grass, Verzeichniß typographischer Denkmäler aus dem fünfzehnten Jahrhundert ... zu Neustift in Tyrol. Brixen 1789.
C. L. Grotefend, Geschichte der Buchdruckereien. Hannover 1840.
S. F. Hahn, Collectio monumentorum veterum et recentiorum. 2 Bde. Braunschweig 1724–1726.
J. G. Heinzmann, Appel an meine Nation über Aufklärung und Aufklärer. Bern 1795.
J. M. Helmschrott, Verzeichniß alter Druckdenkmale der Bibliothek des uralten Benediktiner-Stifts zum H. Mang in Fueßen. 2 in 1 Bd. Ulm 1790.
C. Ch. Hirsch, Librorum ab anno I.... ad annum L sec. XVI. Nürnberg 1746-49.
Bibliotheca Dalmanniana, distrahenda per Abr. de Hondt. Den Haag 1723.
B. F. Hummel, Bibliothek der deutschen Alterthümer. Nürnberg 1787.
G. Klemm, Zur Geschichte der Sammlungen für Wissenschaft und Kunst in Deutschland. Zerbst 1837.
J. Ch. Klotz, De libris auctoribus suis fatalibus. Lpz. 1768.
A. Koniáš, Index Bohemicorum librorum prohibitorum. Prag 1767.
G. de La Chau und G. Michel, Description des principales pierres gravées. 2 Bde. Paris 1780-84.
P. Lacroix (d. i. P.-L.Jacob), Decouvertes bibliographiques. Paris 1866.
G. de Lairesse, Grondlegginge ter teekenkonst/ Groot Schilderboek. 2 Werke in 1. Amsterdam 1712-13.
P. Leyser, Historia poetarum et poematum medii aevi. Halle 1721.
Ch. Louandre, Les arts somptuaires. 2 Text- und 2 Tafelbde. in 3 Bdn. Paris 1857-58.
J. Maillinger, Bilder-Chronik. 4 Bde. München u. Augsburg 1876- 86
Karel van Mander, Schilder Boeck. Amsterdam 1616-18.
J. Ch. Meisner, (Red.), Conspectus Bibliothecae Meisnerianae. Daraus: Suppl. 6/24. Wolfenbüttel 1730-39.
B. Mercier, Lettres à Baron de Heiss. Paris 1783.
J. G. Meusel, Historisch-litterarisch-bibliographisches Magazin. 8 Stücke in 4 Bden. Zürich 1788-94.
J. G. Meusel, Leitfaden zur Geschichte der Gelehrsamkeit. 3 Bde. Lpz 1799-1800.
J.G. Meusel, Neueste Litteratur der Geschichtskunde. 6 Tle in 2 Bden. Erfurt 1778-1780.
J. G. Meusel, Vermischte Nachrichten und Bemerkungen. Erlangen 1816.
D. G. Morhof, Polyhistor, literarius, philosophicus et practicus. Ed. quarta. 2 in 1 Bd. Lübeck 1747.
H. A. Müller, Museen und Kunstwerke Deutschlands. 2 Bände. 1857-58.
C. G. v. Murr, Bibliotheque de peinture, de sculpture, et de gravure. 2 Bde. Ffm. u. Lpz. 1770
Ch. Nisard, Les gladiateurs de la République des lettres. 2 Bände. Paris 1860
C.C. Nopitsch, Literatur der Sprichwörter. 2. Aufl. Nürnberg 1833.
E. Nyerup, Spicilegium bibliographicum ex Bibliotheca Regia Havniensi. Kopenhagen 1783.
P. Paris, Les Manuscrits françois de la Bibliothèque du Roi. 7 Bde. Paris 1836-1848.
G. Pasor, Lexicon graeco-latinum in novum Testamentum. Ed. correctior. Leipzig 1702.
J. Petzek, Katalog der von 1783 bis 1794 in Oesterreich ... verbothenen Bücher. Freiburg i. Br. 1795
F. Prochaska, De saecularibus liberalium artium in Bohemia et Moravia. Prag 1782.
B. Ralph / N. Dorigny, The School of Raphael: or, the Student’s Guide to Expression in historical Painting. London 1759.
H. Repton, Landscape Gardening. London 1803.
Ch. J. Richardson, Architectural Remains. London 1840.
Polycarpus Chrysostomus (pseud.), Missiv an die Hocherleuchtete Brüderschaft des Ordens des Goldenen und Rosenkreutzes. Lpz. 1783.
G. Saldenus, Bibliophilia, sive de scribendis, Ie gendis et aestimandis libris, Utrecht 1681.
G. Saldenus, De libris. Amsterdam 1688.
J. D. Schöpflin, Vindiciae typographicae. Straßburg 1760.
C. Schorer, Newe außgeputzte Sprach-posaun, an die unartigen Teutscher Sprach-Verderber. o. O. 1648.
M. Schuette, Gestickte Bildteppiche und Decken des Mittelalters. 2 Bde. mit Tafeln in Mappen. Leipzig 1927-30.
C. G. Schwarz (praes.), Disputatio (prima - tertia) de ornamentis librorum. Lpz. 1705-11. - Daran ders., Disputatio de ornamentis codicum veterum. Altdorf 1733. - 4 in1 Bd.
Theopiilus Sincerus (d.i. G. J. Schwindel), Nachrichten von lauter alten und raren Büchern. 6 Stücke in 1 Bd. Ffm. u. Lpz. 1731-32.
B. G. Struve, Bibliotheca historiae litterariae. 3 Bde. Jena 1754-1763
B. G. Struve, Bibliotheca selectissima juris acc. Hen. Contelmanni adnotationes. Ed. secunda. Lausanne 1762.
B. G. Struve, Introductio in notitiam rei litterariae. 2 Bde. Ffm u. Lpz 1754.
J. R. Thurneysen, Dissertatio juridica inauguralis ... dem unerlaubten Bücher-Nachdruck. Basel 1738
Merckwürdiges Gespräch im Reiche der Todten zwischen den ersten Erfindern der Buchdrucker-Kunst ... Erfurt 1740.
J. F. Unger, Einige Gedanken über das Censur-Edikt. Bln 1789.
L. A. Unzer/ G. M. Crescimbenis, Nachrichten von den ältern erotischen Dichtern der Italiener. 1774.
O. Uzanne. Quelques-uns des livres... Paris 1894.
Varnhagen von Ense. - Verzeichniss der hinterlassenen Bibliotheken. Auktionskatalog. Lpz. 1859.
P. de la Villestreux, Catalogue des livres rares et précieux. Paris 1872.
L. de Virmond, Récréations bibliographiques. Paris 1882.
J. Vogt, Catalogus librorum rariorum. Hbg. 1747.
C. Walther, Versuch einer vollständigen Militair-Bibliothek. 2 in 1 Bd. Dresden 1783-1799.
J. N. Weislinger, Armamentarium catholicum perantiqua ... bibliothecae. Straßburg 1749. Angebunden: ders., Catalogus librorum impressorum ... Ebda. 1749.
C. H. Wilcke, Der gerechtfertigte Nachdrucker. Wien 1774.
F. A. Wolf, Litterarische Analekten. 4 Teile in 2 Bänden. Bln. 1816-20.
S. A. Würdtwein, Bibliotheca Moguntina. Augsburg 1787.
W. v. zur Westen, Vom Kunstgewand der Höflichkeit. Berlin 1921.
L. Apulejus / M. Klinger, Amor und Psyche. München 1881.
H. de Balzac / G. Doré, Les contes drolatiques. 8. Aufl. Paris 1875.
H. de. Balzac, Histoire de la grandeur. 2 Tle. in 1 Bd. Paris 1838.
G. Boccaccio, Il Decamerone. 2 Bde. o. O. [Holland?] 1726.
J. Cats, Alle de wercken. De laatste Druck. 2 Bde. Amsterdam und Den Haag 1726.
Cervantes / A. F. de Avellaneda, Nouvelles avantures ... Don Quichotte. 2 in 1 Bd. Lüttich 1705.
M. de Cervantes Saavedra, Vida y hechos del ingenioso hidalgo Don Quixote de la Mancha. Nueva ed. 2 Bde. Antw. 1719
Cl. Claudianus, L'Enlevement de Proserpine. Traduit en prose françoise. Berlin 1767.
Dante Alighieri, La Divina Commedia. 2 Bde. Paris 1768.
P. Egan / G. Cruikshank, Life in London. London 1821. - 2. Dr. d. EA.
P. Egan / G. Cruikshank, Life in London. London 1822. - 2. Ausg.
F. L. K. Fink von Finkenstein, Arethusa oder die bukolischen Dichter des Alterthums. Bd. 1 (alles) Berlin 1789.
G. Flaubert, La Tentation de Saint Antoine. Paris 1874. - EA.
N. P. Giannettasio, Piscatoria et nautica. Neapel 1685.
L. v. Goekingk, Sämtliche Gedichte in drey Theilen. 3 Bde. Ffm. 1780-82.
J. W. v. Goethe, Werke. 55 Bände und Reg. in 56. Stuttgart u. Tübingen 1827-34.
J. W. v. Goethe/ J. Papadopoulos (Übers.), Iphigenie auf Tauris (gr.), Jena 1818.
J. W. v. Goethe, Die Leiden des jungen Werthers. Zweyte ächte Auflage. Lpz. 1775.
G. Ph. Harsdörffer, Poetischer Trichter. Mischaufl. 3 Tle. in 1 Bd. Nürnberg 1648-53.
La Calprenède / C. Kormart, Die allerdurchlauchtigste Käyserin Statira oder Cassandra Mischaufl. Tle. I (2. Aufl.) und III (v. 5) in 2 Bden. Lpz 1686-89.
La Calprenède, Der vortrefflichen egyptischen Königin Cleopatra curiöse Staats- und Liebes-Geschicht. Tle. 1-6 und Tl. 10-12 in 3 Bdn. Hamburg 1700-1702.
Le courrier facétieux ou recueil des meilleurs rencontres de ce temps. Lyon 1647.
P. Louÿs, Lêda ou la louange de bienheureuses ténèbres. Paris 1898. - Ex. 362/ 500.
F. de Malherbe, Poésies. Paris 1757.
Molière, Oeuvres. Nouv. edition. 8 Bde. Paris 1760.
C. L. Mollevaut, Les fleurs. Poëme en quatre chants. Paris (1818).
Das Nibelungenlied. Übers. v. Marbach. Illustr. v. Bendemann u. Hübner. Lpz. 1840.
Der Nibelunge Not mit der Klage.Hrsg. Karl Lachman. Berlin 1826.
P. J. B. Nougaret, Tableau mouvant de Paris, ou variétés amusantes. 3 Bde. Londres (Paris) 1787.
F. Petrarca, Le Rime. Dresden 1774.
A. Pope, Sämmtliche Werke. 5 Bde in 2. Altona 1758-64.
M. Proust. Les plaisirs et les jours. Paris 1896. - Erste Buchpublikation Prousts.
N. Rapin, Les Oeuvres latines et françoises. Paris 1610.
G. W. O. v. Ries, Knüttelgedichte, Erzählungen, Schwänke und ernste Balladen. Altona 1822. - Vorgeb.: ders., Balladen u. andere Gedichte. Kopenhagen 1817.
P. F. Rosset, L'agriculture poëme. Paris 1774.
J. -J. Rousseau, Collection complète des oeuvres. 17 Bde. Genf 1782-1789.
J. -J. Rousseau, Émile, ou de l'éducation. 4 Tle. in 2 Bdn. Selon la Copie de Paris. Amsterdam 1762.
J.-J. Rousseau, Lettres écrites de la montagne. 2 Bde. in 1. Amsterdam 1765.
P. Rousseau, L'année merveilleuse, comédie en acte en vers. Paris 1748.
Ch. de Saint-Evremond, Oeuvres meslées. 3 Bände. London 1709.
F. Schlegel, Sämmtliche Werke. 10 Bände in 5. Wien 1822-25.
L. Sterne, A sentimental Journey through France and Italy. Paris 1780.
L. Tieck, Gesammelte Novellen. 14 Bde. in 6. Breslau 1842-47.
L. Tieck, Abdallah. Berlin u. Leipzig 1795.
L. Tieck, Gedichte. 3 Bände. Dresden 1821-23.
L. Tieck, Minnelieder aus dem Schwäbischen Zeitalter. Berlin 1803.
L. Tieck, Phantasus. 3 Bände. Berlin 1828.
L. Tieck, Phantasien über die Kunst. Hamburg 1799.
F.-M. A. Voltaire, Candide. 2 Tle. in 1 Bd. o. O. 1769.
Napoleon Bonaparte. Brief mit e. U. "Bonaparte"; Mailand, 26.XII.1796. An den General der Artillerie [A. de Lespinasse]. 1 Seite auf Foliobogen.
Napoleon Bonaparte. Brief mit e. U. "Bonaparte"; Paris, 14.II.1800. An den Kriegsminister [A. Berthier]. 1 ½ Seiten auf Quartbogen.
Napoleon Bonaparte. E. Randvermerk mit Paraphe "Nap" auf einem Bericht des Kriegsministers [H.-J.-G. Clarke] vom 17.X.1811. 2 Seiten auf Quartbogen.
Napoleon Bonaparte. Brief mit e. Paraphe "Np"; Dresden, 6.VII.1813. 1 Seite auf Quartbogen. An den Kriegsminister [H.-J.-G. Clarke,] Duc de Feltre betr. Organisation der Armee in Spanien.