English


G. G. Giraldi, Syntagma de musis. Straßbg. 1512. / Sylva sententiarum ex Ovidio. Lpz 1518.
Los 434
Kategorie Alte Drucke bis 1600
Autor Giraldi, Giglio Gregorio
Giraldi, Giglio Gregorio: Syntagma de musis. Straßburg: Matthias Schürer, Juli 1512. 19 x 13,3 cm. Mit Titelholzschnitt und 9 Textholzschnitten (Musen). 14 Bll. (A-B4, C6).
Angebunden: Ovidius Naso, Publius: Sylua sententiaru(m) Ouidio: non librorum sed rerum ac tituloru(m) ordine servato, delectaru(m). Leipzig: Valentin Schumann 1518. Mit Titelholzschnittbordüre. 38 Bll. (A-B6. C4, D-E6, G4). - Mod. HLn.

(Im ersten Teil das Titelblatt stärker gebräunt und oben mit hinterlegter Fehlstelle mit etwas Buchstabenverlust. Letztes Bl. mit kleiner hinterlegter Randfehlstelle, teils wurmstichig mit geringem Buchstabenverlust und leicht gebrauchsfleckig, bzw. in den Rändern fingerfleckig. Im Ganzen leicht gebräunt. Titel des angebundenen Teils mit Besitzvermerk und angestaubt. Außen etwas wasserrandig. Lagen C und D verheftet, 1 Ecke ausgerissen und mit Textverlust unprofessionell ergänzt.)

(1) VD16 G 2112. Muller, Schürer 91. Fairfax Murray 185. Vgl. Jaumann, Handbuch der Gelehrtenkultur I, 302. - Bereits 1511 bei Schürer erschienenes, von Philesius Vogesigena (d.i. Matthias Ringmann) herausgegebenes Werk. Mit Einzeldarstellungen der Musen und ihrer Attribute. Der Titel mit einer Darstellung aller Musen auf dem Hippokrene-Brunnen.
(2) VD16 O 1566. - Titelholzschnitt mit Darstellung des Wagens der 'Musa Ovidiana'.
Schätzpreis € 900
Zuschlag € 600