English


Hegesippus, De rebus à Iudaeorum principibus ... gestis. Köln 1525
Los 435
Kategorie Alte Drucke bis 1600
Autor Hegesippus
Hegesippus: De rebus à Iudaeo(rum) principibus in obsidione fortiter gestis, dé(que) excidio Hierosolymorum, aliarum(que) ciuitatu(m) adiacentium, libri quin(que): diuo Ambrosio Mediolanensi episcopo interprete. Köln: E. Cervicornus für Gottfr. Hittorp 1525. 32,1 x 21,1 cm. Mit Holzschnitt-Titeleinfassung, -Zierleisten und -Initialen von Anton Woensam. 8 Bll., 77 num. Bll., 1 Bl. Mod. priv. HLn.

(Rücken gebrauchsfleckig; ohne fliegende Vorsätze, Titel und 5 Bll. mit Randfehlstellen, davon 3 hinterlegt. Mäßig gebräunt, teils wasserrandig, am Schluss unten stärker. Titel und letztes Bll. mit etwas größeren repar. Schäden. Gering, zum Schluss hin stärker wurmstichig.Wenige alte Marginalien.)

VD16 H 1253. Adams H 146. Merlo, Woensam 448, 452. - Die schöne Titeleinfassung von Anton Woensam in einer Kopie nach Holbein zeigt das bekannte Portal mit zwei Männergruppen und der liegenden Cleopatra sowie dem zugesetzten Wappen des Druckers Cervicornus. Diese Marke befindet sich auch auf der vierteiligen Einfassung zum Prolog, die dazu als Bezug zum Druckort Köln die Figuren der Agrippina und des Marcus Agrippa enthält.
Schätzpreis € 600
Zuschlag € 400