English


Hans Sebald Beham. Querfüllung mit zwei auf Chimären reitenden Genien. 1544. Kupferstich. H. 241 II.
Los 108
Kategorie Alte Meister
Künstler HANS SEBALD BEHAM
HANS SEBALD BEHAM
Nürnberg 1500 - 1550 Frankfurt a.M.

Querfüllung mit zwei auf Chimären reitenden Genien. 1544. Kupferstich auf Bütten. Blattgröße 3,4-3,5 x 10,1 cm. Hollstein 241; Pauli 241 II (von IV). – Provenienz: Ludwig Yorck von Wartenburg (Lugt 2669); Sammlerstempel K.K (nicht bei Lugt).

Auf bzw. knapp über die Plattenkante beschnitten, umlaufend mit feinem Rändchen um die Einfassungslinie. Am linken Rand dünne Stellen mit winzigem Defekt, wenige Fleckchen. Verso leichte Montagespuren. – Guter Abdruck in insgesamt schöner Erhaltung.
Schätzpreis € 400
Zuschlag € 260