English


Le Corbusier, Le poème de l'angle droit. Lithographies originales. Paris 1955. - Ex. 167/250. - In Meistereinband v. A. W. Johnson. Le Corbusier, Le poème de l'angle droit. Lithographies originales. Paris 1955. - Ex. 167/250. - In Meistereinband v. A. W. Johnson. Le Corbusier, Le poème de l'angle droit. Lithographies originales. Paris 1955. - Ex. 167/250. - In Meistereinband v. A. W. Johnson.
Los 1310
Kategorie Moderne illustr. Bücher
Autor Le Corbusier (eigtl. Charles-Édouard Jeanneret-Gris)
LE CORBUSIER Le Poème de l'angle droit. Lithographies originales. Paris: Tériade 1955. 41,7 x 31,5 cm. 150 SS. u. 3 Bll. in Lithographie, 1 typogr. Bl. Druckvermerk, 1 w. Bl. OrUmschlag - Mit farbigem vorderen Umschlagdeckel und 48 SS. in farbiger, davon 20 in ganzseitiger, und 78 SS. in S/W OrLithographie.
Blauer Maroquin-Franzband mit glattem Rücken und verg. Rt.; der Vorderdeckel mit einer Komposition aus rechteckigen Lederauflagen in 9 verschiedenen Farben, darin einige ausgestanzte vergoldete oder weiß gefärbte Punktflächen; der Hinterdeckel mit linienförmigen Rechteckmustern in Schwarz- und Goldprägung, sowie - wie auf dem Rücken - mit wenigen rechteckigen farbigen Lederauflagen; die Spiegel bezogen mit blauem Maroquin, vorn mit farbigen Auflagen; Goldschnitt. In HLdr.- Klappkassette mit Rückenbezug in blauem Maroquin mit verg. Titel und Lederauflagen. Im hinteren Spiegel sign. A. W. Johnson. 1960.

(Vorderes Gelenk der Klappkassette gerissen, deren Rücken aufgehellt, die Ecken mit leichten Gebrauchsspuren. Innen teils leichter gebräunter Abklatsch der Lithos auf die Gegenseite.)

Nr. 167 von 250 Ex. auf Vélin d'Arches, im Druckvermerk vom Künstler signiert. - Monod 7016. The Artist and the Book 162. - Lithographierter Text in der Handschrift des Künstlers, durchsetzt mit zahlreichen Zeichnungen in Schwarz und in Farben sowie mit ganzseitigen farbigen Illustrationen, gedruckt bei Mourlot. „A tour de force in modern book production containing Le Corbusier's only illustrations, drawn by the artist to accompany his own text, which is lithographed as written out in his own hand“ (The Artist and the Book).
Der Buchbinder Arthur W. Johnson (1920-2004) gehörte zu Großbritanniens führenden Lehrern des Buchbindehandwerks und Einbandkünstlern.
Schätzpreis € 6.000
Zuschlag € 8.500