English


Hegel, Wissenschaft der Logik. Bde. I u. II  in 3 Bden. Nürnberg 1812-16.
Los 44
Kategorie Literatur des 17. bis 19. Jahrhunderts
Autor Hegel, Georg Wilh. Friedr.
Hegel, Georg Wilh. Friedr.: Wissenschaft der Logik. 2 in 3 Bden. Nürnberg: J. L. Schrag 1812-1816. 20 x 12,2 cm. XIV, XXVIII, 334 SS.; VI, 282 SS.; 1 Bl., X, 403 SS. HLdr. m. rotem Rs.

(Einbände etw. berieben. Vorsätze leimschattig, stellenw. stock- u. gebrauchsfleckig).

Goed. V, 10, 25, 5. Ziegenfuß I, 474. Borst 1155. - Erste Ausgabe. - Neben der 'Phänomenologie des Geistes' das zweite Hauptwerk Hegels. - Enthält (I/1): Die objective Logik. Das Seyn; (I/2): Die objective Logik. Die Lehre vom Wesen; (II): Die subjective Logik oder Lehre vom Begriff. - "Hauptthema des Werkes ist die Aufstellung einer Theorie des 'objektiven Denkens', d.h. des begreifenden Denkens, das seine reinen Bestimmungen zum Inhalt hat und zugleich die vom Sinnlich-Zufälligen losgelöste Natur alles Seienden ausmacht" (F. Longato in Lex. d. philosoph. Werke, S. 818). "Hegels 'Wissenschaft der Logik' ist nach der 'Physik' und 'Metaphysik' des Aristoteles und nach Kants 'Kritik der reinen Vernunft' der große, titanisch konstruierende Entwurf eines umfassenden Kategoriensystems ..."(KLL 23, S. 10255).
Komplett wie hier sehr selten.
Schätzpreis € 1.800
Zuschlag € 2.600