English


N. Bion, L'usage des globes celeste et terrestre. 3. Aufl. Paris 1710.
Los 105
Kategorie Geographie Ansichtenwerke
Autor Bion, Nicolas
Bion, Nicolas: L'usage des globes celeste et terrestre, et des spheres suivant les differens systémes du monde. Précedé d'un traité de cosmographie ... Troisième édition. Paris: J. Boudot und Collombat 1710. 19,4 x 12,5 cm. Mit 41 (von 43, recte 42) Kupfertafeln (dav. 4 doppelblgr. Kten. mit Grenzkolorit und 1 Himmelskarte). 4 Bll., 372 SS., 2 Bll. Ldr. auf 5 Bünden mit Rs. und Rv.

(Etwas berieben, Ecken bestoßen; R. an Kopf und Schwanz mit l. Bezugsfehlstellen. Vereinzelt unbedeutend feucht- bzw. altersfleckig. Tafel 29 in der Zählung ausgelassen, Tafel 41 fehlt, eine Tafel l. eingerissen.)

Vgl. Houzeau/L. 9735. Poggendorff I, 194. Wellcome II, 169. - Erstmals 1699 erschienene Kosmographie des Pariser Landkarten- und Globenhändlers Bion (1653-1733). - Enthält Karten von Europa, Asien, Afrika und Nord- und Südamerika. Die Tafeln mit Abbildungen von Erd- und Himmelsgloben, Planetenbahnen und Vermessungen.
Schätzpreis € 300
Zuschlag € 200