English


Pfingsten. Einzelblatt aus latein. Stundenbuch. Nordfrankreich, um 1490. Ms. auf Pgt.
Los 444
Kategorie Manuskripte Autographen
Pfingsten. Einzelblatt mit Miniatur aus lateinischen Stundenbuch. Handschrift auf Pergament. Nordfrankreich, um 1490.

170 x 120 mm. Miniatur zum Beginn des Hl. Geistoffizium. Deckfarben mit Gold, allseitig von Bordüren mit geometrischer goldgrundiger Felderung gerahmt, besetzt mit verschiedenen Blumen, Blättern und Früchten, blau-goldenem Akanthus und Fabelwesen mit menschlichen Köpfen. Unter der Miniatur vierzeilige Initiale in Blau auf Goldgrund mit farbiger Blütenrankenfüllung. Vier Zeilen Text in Textura mit brauner Tinte. Verso sechzehnzeiliger Text mit zwei zweizeiligen blauen Initialen auf Goldgrund mit Blattrankenfüllung, einzeiligen Initialen in Gold auf blauem oder hellrotem Grund sowie weiß ornamentierte Zeilenfüllstäbe in Blau, Rot und Gold. Bordüre am Außenrand mit farbigen Blüten, Blättern, blau-goldenem Akanthus und Goldpunkten. - Gerahmt unter Passepartout in moderner Goldleiste.

(Recto die Bordüre teilweise berieben - vor allem im Blau.)
Schätzpreis € 900
Zuschlag € 800