English


A. J. Conlin (pseud.: Loncin von Gominn), Der christliche Welt-Weise .... Bde. 1 u. 2  (v. 5) in 1 Bd. Augsburg 1706-07. A. J. Conlin (pseud.: Loncin von Gominn), Der christliche Welt-Weise .... Bde. 1 u. 2  (v. 5) in 1 Bd. Augsburg 1706-07.
Los 168
Kategorie Geschichte, Kulturgeschichte, Varia
Autor Conlin, Albert Joseph (Pseud.: A. J. Loncin v. Gominn)
Conlin, Albert Joseph (Pseud.: A. J. Loncin v. Gominn): Der christliche Welt-Weise beweinent die Thorheit der neu-entdeckten Narrn-Welt ... worin über 200. lustig und lächerliche Begebenheiten ... vorgestellet. 2 Tle. in 1 Bd. Augsburg: Stetter und Walder 1706-07. 19 x 15 cm. Mit 2 Kupfertiteln und zus. 40 (20; 20) Kupfertafeln. 3 Bll., 390 SS., 5 Bll.; 4 Bll., 478 SS. (ohne 8 Bll. Register). Pgt.

(Einband mit l. Gebrauchsspuren, etwas angestaubt. Feucht- und gebrauchsfleckig, eine Tafel etwas gelockert, die Kupfertitel knapp beschnitten; im 2. Teil fehlen 8 Bll. Gesamt-Register)

VD18 80359825 (Tl. 1). VD18 80359833 (Tl.2). Hayn/Got. IV, 241. Jantz 765. Faber du Faur 280; Kollationen t. abweichend. - Die Sünden werden als Narrheiten in figürlichen Darstellungen symbolisiert. - "Interessantes culturgeschichtliches Werk in der Art "Abraham à S. Clara", nur noch derber (Hayn/Got.).

Schätzpreis € 240
Zuschlag € 220